musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Der junge Fürst Alpnachs


Im frühen 16. Jahrhundert herrschte eine Fürstenfamilie über das naheliegende Dorf Alpnach und Umgebung. Der Familie unterstanden unzählige Untertanen, sie dienten der Familie treu. Eines Tages verstarb der Fürst. Des Fürstens ältester und einziger Sohn, der mittlerweile erwachsen war, wurde nun zu seinem Nachfolger. Der zunächst barmherzige Fürst verfiel der Habgier und gegen Ende seines jungen Lebens wurde der in Sarnen ansässige, von dem Fürsten angeheuertem Vogt mit Waffengewalt von den Bewohnern vertrieben. Der kühne Fürst entgegnete dem danach entstandene Aufstand mit einigen Truppen. Das hiesige Problem wurde nicht, wie gedacht innert einigen Stunden gelöst, sondern dauerte nahezu einen ganzen Monat, um die Bevölkerung Sarnens unter Kontrolle zu kriegen. Des Aufwands wegen regierte der Fürst mit stählerner Härte. Einige Zeit später wurde der junge Fürst von seinem Amt mit Waffengewalt enthoben und auf dem Pranger in Sarnen hingerichtet. Ein neuer Herrsc

 

Ort: Historisches Museum Obwalden, Sarnen

 

Kilian, 14 Jahre

Klasse 2c KSObwalden

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. finde dein Lieblingswerk online

2. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern