musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Die fremde Frau


Einmal kam eine fremde Frau nach Sarnen und bat bei der Familie Rothenfluh um Asyl. Erst wollte Mutter Rothenfluh die Fremde nicht einlassen, doch als diese klagte, dass sie bald in der Kälte erfrieren würde, hatte sie Erbarmen. Die fremde Frau stellte sich als Anna vor. Als am Abend der Vater mit den Kindern vom Holzsammeln heimkam, assen und beteten sie gemeinsam. Herr Rothenfluh wollten wissen, von wo Anna komme und weshalb sie hier sei. Darauf antwortete Anna: «Ich komme aus Lungern und möchte hier meine verstorbene Mutter finden.» In der Nacht erwachte Herr Rothenfluh wegen einem Aufschrei und hörte, wie Anna etwas, für ihn Unverständliches sang. Sobald Anna wieder schlief, ging er zum Pfarrer und klagte Anna als Hexe an, weil er glaubte, dass Anna den Geist ihrer Mutter beschwöre. Zu ihrer Verteidigung sagte Anna vor dem Richter, dass sie vom Schrei eines Kindes erwachte und ihm ein italienisches Lied sang und dass sie das Grab ihrer Mutter suchte. Doch niemand glaub

 

Objekt / objet / oggetto

unbekannte Frau

 

Ort: Historisches Museum Obwalden, Sarnen

 

Silja, 14

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. finde dein Lieblingswerk online

2. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern