musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Ein sagenumwobener Schatz


Die Propeller rotieren und wir heben ab Richtung Meer. Der Schnee auf den Alpenspitzen ist geschmolzen. Liegen geblieben sind die alten Eisschichten, die einer alten weissen Rutschbahn ähneln. Der Pilot Liam ruft: «Das Meer»! Es geht fast zu schnell. Liam sichtet eine Insel. «Schau eine geheimnisvolle Insel mit einem Turm, umschlungen von grünen Armen». Der Urwald mit seinen grünreichen Farben! Da Liam mit dem Flugzeug nah an die Insel ansteuern kann, entdecken wir sogar wilde Löwen und Tiger. Bestimmt gehört der Turm zu einer alten Burg! Dort liegt wahrscheinlich ein sagenumwobener Schatz. Ob wir an den furchterregenden Raubtieren vorbeikommen? Wir möchten landen und das Abenteuer wagen…

 

Objekt / objet / oggetto

«Formes circulaires», 1930, Rober Delaunay

 

Ort: Kunsthaus, Zürich

 

Liam, 6

Heidi, 50

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. finde dein Lieblingswerk online

2. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern