musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

Objektbild
Selfie

Der weisse Brunnen


Ein weisser Brunnen steht raffiiniert schräg da, keine Kante ist gerade. Wie das wohl kommt? Hat der Künstler einen geraden Brunnen machen wollen und dann ist was schief gelaufen. und Schief ist schöner als gerade?

 

Una fontana bianca si erge con un angolo ingegnoso, nessun bordo è dritto. Ci chiediamo: come succede? L'artista voleva fare una fontana dritta e poi qualcosa è andato storto? E storto è più bello che dritto?

 

Objekt / objet / oggetto

Flurin Bischof, 2001, weisser Beton, Brunnen in Lavin mit einer Inschrift auf dem Einflussrohr

 

Ort: Kunst im öffentlichen Raum

 

Bianca e Francesca

Bianca mit blauen Haaren kommt aus Rom und wohnt in Lavin, Franziska kommt aus Sargans/Zürich und wohnt auch meist in Lavin, vis à vis vom Brunnen und wir finden beide, dass man Geschichten auch draussen erfinden kann. Die Welt ist ein Museum. 

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Finde dein Lieblingswerk online

2. Fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

Filter