musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Ein Geist hat uns erzählt


Unser Herzog errichtete hier einen mächtigen Stützpunkt. Er wollte seine Herrschaft Richtung Westen ausrichten. Aus diesem Grunde heiratet er Emerentia aus Paris und wollte damit kriegerische Auseinandersetzungen verhindern. Darum liess er den Bergfried, ein phallisches Zeichen der Macht, errichten. Emerentia wollte lieber einen Palast mit einem Türmchen, um nach Hause zu schauen. Weil sie zu elegante Trippen trug, fiel sie öfters hin, denn die Sänftenträger streikten, und sie musste zu Fuss gehen und rutschte auf dem Pferdekot aus.

 

Zähringer Burg aus dem Hochmittelater, Burgdorf /BE

 

Schlossmuseum Burgdorf

 

Ruetwolf ze Spitzenberg geboren im Jahre des Herrn 1190

Viera,72 und Daniela, 54

Ulkige, zufällige Begegnung auf den Weg zur Burg

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Finde dein Lieblingswerk online

2. Fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren