musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

Objektbild
Selfie

Froschkönigin


Warum setzt sich keine(r) zu mir? Es ist so wunderbar hier oben auf der Mauer. Gerade könnt ich eintauchen ins Rheinwasser...fast kitzelt es mich an den Füßen. Wohin könnte das Wasser mich tragen? Bis ans Meer? Da sitzen doch Menschen am Meer, oder? Könnte ich mich dort dazusetzen? Würden sie mich, dass ich eine Froschkönigin bin? Wie wunderbar wäre es, dort nicht alleine zu sitzen mit dem Blick auf das Meer. Was ich mir jetzt wünsche? Dass Wiesbaden am Meer liegt. Nichts mehr.

 

Objekt / objet / oggetto

Froschkönigin, eine lebensgroße Skulptur der Bildhauerin Birgid Helmy, erschaffen im Jahre 2004.

 

Ort: Rheinufer Wiesbaden-Biebrich

 

Barbara, 46

Thomas, 49

Wir leben zusammen am Rheinufer in Wiesbaden und lieben den Blick aufs Wasser.

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Finde dein Lieblingswerk online

2. Fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren