musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

21. August 2023


Es ist heute mal wieder - Klimawandel sei dank - unerträglich heiss. 31 Grad in der Wohnung - ich muss da raus! In der Badi angekommen zeigt sich ein Bild des Schreckens: die Schließung in den letzen zwei Jahren wegen der erst gerade überstandenen Corona-Pandemie lässt die Menschen zu Tausenden in die Badeanlagen strömen. Das Badebecken sieht eher aus wie das Höllentor von Rodin als wie ein Ort der Entspannung. Der Bademeister sieht mit Schrecken in die zwei heillos überfüllten Becken, wo sich die Körper in wildem Gestus aneinander drücken. Die Hölle! Ich gehe wieder nach Hause.

 

Das Höllen-Tor, August Rodin (1880-1917)

 

Kunsthaus, Zürich

 

Nora

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Finde dein Lieblingswerk online

2. Fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren