musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Die Geschichte von Lucus und Emilius


Die beiden waren auf einer grossen Reise. Von einem kleinen Quartier in der Stadt Ursus nach dem grossen Forum von Augusta Raurica. Sie waren fast da - es fehlten ihnen nur noch ein paar hundert Meter. Plötzlich sah Emilius ein weisses Dreieck am Boden, nummeriert mit römischen Zahlen. Emilius: „Du, Lucus, Bruder, was ist das!“ Lucus: „Ich hab ne Idee, Emilius. Ich denke, es ist ein Spiel!“ Lucus erklärte die Spielregeln. Emilius warf die Steine - 4 Punkte. Dann kam Lucus. Er warf die Steine und erreichte 3 Punkte. Lucus sagte: „Ich will eine Revanche, Emilius!“ Lucus siegte mit 4:3. Emilius: „Du zahlst mir 10 Sesterze für meinen Sieg!“ Lucus sagte das gleiche. Lucus zahlte das Geld, Emilius zahlte aber mit falschem Geld. Drei Tage später fand Lucus es raus mit dem Geld. Er sagte zu Emilius: „Ich werde dich in drei Tagen ermorden!“ ca. 800 Jahre später fand man ein Skelett im Forum von einem jungen Römer in Form eines Dreiecks hingelegt. So brutal war das damals. 

 

 

Objekt:

Römisches Spiel - mit Steinen kann Richtung des Dreiecks geworfen werden. Wenn der Stein in einem vorgezeichneten Feld liegen bleibt, gibt es entsprechend Punkte

 

Ort: Augusta Raurica

 

über uns:
Luc, 9

Emil, 9

Zwei Freunde in den Ferien besuchen Augusta Raurica

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Wählt Euer Lieblingsobjekt

2. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

3. Formular ausfüllen, abschicken

4. Der Beitrag ist sofort online

5. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

 

Das brauchst du / braucht ihr um eine Geschichte online zu stellen:

 

1. Foto des Lieblingsobjektes

2. Selfie/Portrait von Euch

3. (kurze) Geschichte (max. 1000 Zeichen)

4. Angaben zum Objekt

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
alle zeigendeutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail *

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren