musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Der stolze Greif


Es war einmal vor langer, langer Zeit als es noch wundersame Tiere in unserem Tal gab. Auf dem Plantaturm, zwischen den Zinnen, landete ein starker, grosser Greif. Dort hatte er seinen Horst aus dicken Lärchenästen gebaut. Um seinen Leib und seine Oberschenkel trug er einen eisernen Harnisch. Auch seine Krallen waren gewetzt. Seine grossen Augen überblickten selbstsicher sein Revier und seine Ohren waren aufmerksam aufgestellt. Er war gerade vom Kampf mit seinem Erzrivalen von der gegenüberliegenden Burg Balcun ot zurückgeflogen - siegreich! Beide hatten schon lange ein Auge auf die schöne Greifin Kunigunde von Rotund in Taufers geworfen. Nach etlichen Händeln der vergangenen Jahre war es heute zum entscheidenden Endkampf gekommen. Jetzt konnte sich unser Greif für das Rendez-vous mit seiner Auserwählten vorbereiten. Mit seiner langen Zunge glättete er seine Federn. Seinen langen Schweif hatte er in Locken legen lassen. So konnte er endlich seine Angebetete treffen.

 

 

Objekt:

Marmorskulptur aus Laaser Marmor, 9. Jh. - Greif (Halb Löwe, halb Raubvogel)

 

Ort:
Klostermuseum St.Johann, Müstair

 

über uns:
Ursina, Klostermuseum Müstair

Christiane, Muglin Mall Val Müstair

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Wählt Euer Lieblingsobjekt

2. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

3. Formular ausfüllen, abschicken

4. Der Beitrag ist sofort online

5. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

 

Das brauchst du / braucht ihr um eine Geschichte online zu stellen:

 

1. Foto des Lieblingsobjektes

2. Selfie/Portrait von Euch

3. (kurze) Geschichte (max. 1000 Zeichen)

4. Angaben zum Objekt

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
alle zeigendeutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail *

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren