musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Stafelalp im Schnee


Ein sonniger Wintermorgen war es, als ich müde durch den Schnee stapfte. Der Schnee glitzerte fast schon rosafarben im Sonnenschein. Ich blieb für einen kleinen Augenblick stehen, obwohl ich schnell zum Bauern eilen wollte. Mir wurde bewusst, wieviel Glück ich hatte, diese Aussicht war atemberaubend schön. Vor mir lagen die Hütten meiner lieben Nachbarn. Der Weg war mit dem Neuschnee der letzten Nacht bedeckt, er wurde schon fleissig freigeschaufelt. Der Panoramablick weitete sich über viele Kilometer aus über weit entfernte Berge, die buchstäblich glühten. Und so ging ich glücklich mit meinem Milchkrug zum Bauern, um frische Milch zu holen.

 

 

Objekt:

Ernst Ludwig Kirchner, Stafelalp im Schnee, Öl auf Leinwand, 1917

 

Ort:
Kirchner Museum, Davos

 

über uns:
Noemi, 13

Gertrud, o.J.


 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Stafelalp im Schnee, Kirchner Museum, Davos


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Geschichte online stellen:

 

1. Foto eines Objektes

2. Selfie/Portrait von Euch

3. Kurze Geschichte (max. 1000 Zeichen)

4. Angaben zum Objekt und zu Euch

5. Abschicken. Der Beitrag ist sofort online

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
alle zeigendeutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Personen: Vorname, Alter 1 & Vorname, Alter 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail *

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren