musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Lohnt sich der Weg? Vom Wolkenbruch zur Zuversicht


Vom Leben gezeichnet, ereignen sich unterschiedlichste Geschichten. Solche, die vor Freude sprudeln, und wiederum andere, die Vergangenes aufleben lassen, gezeichnet durch eine Schwere und Unvollkommenheit. Auf den Treppen des Lebens kreuzen sich die Wege derer, die auf dem Weg hinauf sind, zuversichtlich einen Schritt nach dem anderen machend, mal eine Treppe auslassend, mal eine zurück. Die Begegnung mit dem Gegenüber, das die Treppen bereits begangen und sich den Wogen der Ungewissheit gestellt hat, wird zum Moment der Reflexion. Zuversicht durch Wolkenbruch.

 

 

Objekt:

Johannis-Logen (2004 - 2008) von Anselm Kiefer (*1945) Gouache, Aquarell, Kohle, Fotografie, Collage auf starkem Papier, das Papier teilweise original gerissen und gefaltet

 

Ort:
Forum Würth, Rorschach

 

über uns:
Arno, 71, Sibylle, 32

Erste Zufalls-TIM-Begegnung für beide

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Wählt Euer Lieblingsobjekt

2. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

3. Formular ausfüllen, abschicken

4. Der Beitrag ist sofort online

 

Das brauchst du / braucht ihr um eine Geschichte online zu stellen:

 

1. Foto des Lieblingsobjektes

2. Selfie/Portrait von Euch

3. (kurze) Geschichte (max. 1000 Zeichen)

4. Angaben zum Objekt

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
alle zeigendeutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Personen: Vorname, Alter 1 & Vorname, Alter 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail *

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren