musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Exposition en terre d’accueil


Des femmes cueillant des pommes… Notre regard imprégné de culture chrétienne appelle aussitôt l’image d’Eve. C’est aussi l’un des jeux des deux artistes photographes ukrainiens Elena Subach et Viacheslav Poliakov. Les décalages (ici, le sac en plastique), humoristiques ou dramatiques, rendent leur série encore plus vivante, plus intéressante.

 

 

Objekt:

Exposition itinérante “Unfolding landscapes” (42 artistes ukrainiens), série “Grandmothers on the Edge of Heaven”, 2019

 

Ort:
Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil

 

über uns:
Francisca, Monica

Nous aimons découvrir et faire connaître l'art comme trait d'union entre les cultures.

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Wählt Euer Lieblingsobjekt

2. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

3. Formular ausfüllen, abschicken

4. Der Beitrag ist sofort online

 

Das brauchst du / braucht ihr um eine Geschichte online zu stellen:

 

1. Foto des Lieblingsobjektes

2. Selfie/Portrait von Euch

3. (kurze) Geschichte (max. 1000 Zeichen)

4. Angaben zum Objekt

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
alle zeigendeutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Personen: Vorname, Alter 1 & Vorname, Alter 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail *

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren