musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Oroghame


„Mama, sieh mal eine Sonne!“ Das Kind betrachtete den kleinen winzigen Stein mit grossen Augen. „Aber nein, Kind, was sagst du denn, zeig mal her." Die Mutter hob den handflächengrossen Stein hoch und beide schauten wortlos den Stein an. „Kind, das ist ein Fossil, so sagt man zu versteinerten Dingen.“ "Mama fühl doch die Wärme und siehst du nicht die Strahlen? Ich nimm den Stein mit nach Hause, dann haben wir drinnen endlich auch warm und hell!“

 

 

Objekt:

Gabi Mett, 2019, Quilt

 

Ort:
Textilmuseum, St.Gallen

 

über uns:
Dragana & Ana

TimTam Neujahrstreffen - Happy new yeah 2023!

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Oroghame, Textilmuseum, St.Gallen


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Geschichte online stellen:

 

1. Foto eines Objektes

2. Selfie/Portrait von Euch

3. Kurze Geschichte (max. 1000 Zeichen)

4. Angaben zum Objekt und zu Euch

5. Abschicken. Der Beitrag ist sofort online

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
alle zeigendeutschfranzösischitalienischromanisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Personen: Vorname, Alter 1 & Vorname, Alter 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail *

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren