musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

Objektbild
Selfie

Ein langes Leben


Dazu fanden wir eine Darstellung mit drei Göttern vereint: - Gott der Karriere - Gott des Reichtums - Gott des langen Lebens. Wir lernten, dass ein langes Leben offenbar wenig bringt, wenn die Umstände dafür nicht stimmen, eben z.B. Reichtum und Erfolg. Darauf entdeckten wir vier Darstellungen der Unsterblichen, also noch längeres, ewiges Leben. Wie ist wohl ein unendliches Leben? Bei Goitom in Eritrea ist Krieg. Soll man da lange leben? Kelsangs Angehörige in Tibet werden unterdrückt von China. Was bringt da ein langes Leben? Wir beschlossen, den Gott der Unsterblichkeit nach Zürich einzuladen. Bei seiner Ankunft würden wir ihm Reichtum schenken, viel Arbeit, Glück und Gesundheit. Was könnte er daraus machen hier? Wir befragen ihn in zehn Jahren wieder. Wird er glücklich sein mit allen diesen "Vorzügen" aus Schweizer Hand? Diese Frage soll jedeR selber beantworten.

 

Objekt / objet / oggetto

Die drei Gottheiten verkörpern die zentralen Wünsche "Reichtum, Glück und langes Leben" jedes Menschen und sind noch heute im chinesischen Kulturkreis allgegenwärtig. Der Gott des langen Lebens ist mit seinem überlangen, kahlen Kopf leicht zu erkennen. Sein knorriger Stab ist geschmückt.

 

Ort: Museum Rietberg, Zürich

 

Floris, 59

-, -

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

So funktioniert’s:

 

1. Finde dein Lieblingswerk online

2. Fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. Macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

korrigieren