musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Fliegender Teppich


Mein Grossvater hatte einen Teppich, der konnte fliegen. Er setzte sich darauf und flog über Samaden. Eines Tages sagte er zu früh "Teppich flieg" und der Teppich flog alleine und niemand hat ihn je wieder gefunden. Er lag jahrelang auf dem Dach der Chesa Planta und wurde erst viel später wieder gefunden und niemand wusste um das Geheimnis des Teppichs. Jetzt liegt er da.

 

 

Objekt:

Geknüpfter Seidenteppich

 

Ort:
Chesa Planta, Samedan

 

über uns:
Inglina, 35

Kurt, 61


GiM Anlass für die Schule Samaden

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Fliegender Teppich, Chesa Planta, Samedan