musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Alternative Zukunft


Gab es nur einen Weg? Oder hätten unsere Eltern anders wählen können? In einem Collage-Spiel stellt sich die Fotografin Ayse Yavas vor, was ihre Mutter in ihrem Leben anders hätte machen können.

 

 

Objekt:

Ayse Yavas, Foto-Collage

 

Ort:
Galerie Litar, Zürich

 

TiMer*in:
Monica Salvan

 

über uns:
Ana und Monica

Ausstellung "Migration Memories. Fundbüro für Erinnerungen"

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Alternative Zukunft, Galerie Litar, Zürich