musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

TiM- o - Mania


Nach dem feinen Apero beim Netzwerktreff Soziales Basel CMS im Union sind wir beide beschwingt, tänzelnd, begeistert - und hören überall das feine TiM Glöcklein tönen „Komm ins Museum.“ Be aware. Breath deeper …. „Komm ins Museum“. Und die Welt ist bunter, reicher, zu zweit unterwegs.

 

 

Objekt:

Cloche a manche, Alois Godinat. 2006 Helvetia Kunstpreis

 

Ort:
helvetia Art Foyer Basel

 

TiMer*in:
Birgit Barth

 

über uns:
Franziska und Birgit, beide zeitlos up to date

Zwei lustige Ü60

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | TiM- o - Mania, helvetia Art Foyer Basel