musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Unterschiedlich aber gleich


Zwei Menschen warten auf dem Bus. Sie kennen sich nicht und beide denken wie unterschiedlich sie beide aussehen. Grosse, Alter, Haltung, alles was man sehen kann. "Warum kommt den Bus nicht?" fragt einen leise für sich, "Ich wird den Dorffest verpassen..." "Ich gehe auch zum Dorffest in meinem Dorf! Woher kommen Sie dann?" Und so kommen Sie im Austausch und merken, sie sind beide vom gleichen Dorf.

 

 

Objekt:

Kaspar Ludwig, Tongefässe, getöpfert auf Scheibe, gebrannt, unglasiert Serie "Empty Things are full of Gods", 2018

 

Ort:
Helvetia Art Foyer

 

TiMer*in:
Sara Barros

 

über uns:
Sara & Vera

Wie die Geschichte oben, treffen sich zwei Leute zufällig. Auf den ersten Blick sind sie überhaupt nicht ähnlich. Aber sie sind beide auf einer Kunstausstellung, also gibt es etwas gemeinsam!!

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Unterschiedlich aber gleich, Helvetia Art Foyer