musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< weitere Geschichten >

Handreichung


Wie wichtig muss es für Jägerinnen und Sammler gewesen sein, Hand und Fuß zu haben?! Nicht im übertragenen Sinne, sondern physisch und real. Überlebenswichtig waren wohl nicht nur der Gebrauch so wichtiger Gliedmaßen, sondern auch das Hand in Hand arbeiten, die Sozialgemeinschaft, die dem Einzelnen eine wesentlich bessere Überlebenschance bot als dem Outsider. Wenn im alltäglichen Lebenskampf dem einen Finger abhandenkommen, packt die andere fester mit an. Das scheint selbst im Graffitizeitalter zu funktionieren.

 

 

Objekt:

Höhlenkunst, Gravettien, 33.000-23.000 v.H., Cosquer-Höhle, Südfrank., mundversprühter Farbstoff auf Fels; Graffiti, 25.11.2023, Graffiti-Workshop, Sprühlack auf Alu-Verbundplatte

 

Ort:
Kunsthalle Weishaupt, Ulm

 

TiMer*in:
Peter Seifert

 

über uns:
Emily 30, Carlo 30+, Peter 60+

Family live

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Handreichung, Kunsthalle Weishaupt, Ulm