musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Le sac s"est déchiré !


Quand j’étais petit, je suis parti en vélo faire les courses. Sur le chemin du retour, mon sac en plastique s’est troué et tous les achats sont tombés. Ma grand-mère est venue me chercher en voiture. Si j’avais pris un sac en papier, il ne se serait pas déchiré et nous n’aurions pas dû prendre une voiture qui pollue le monde.

 

Angaben zum Objekt

Estampe d’Etienne Krähenbühl réalisée à partir de déchets plastiques récoltés dans la poubelle de l’artiste.

 

Ort: Centre d’art contemporain d’Yverdon-les-Bains (CACY), Yverdon-les-Bains

 

Autorinen

Levy, 12 ans & Claude-Anne, senior

Rencontre GaM du 9 octobre 2019 au Centre d’art contemporain d’Yverdon (CACY).

 

Levy, 12 ans

Claude-Anne, senior

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

2. macht ein Selfie/Portrait von Euch

3. Bilder hochladen

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

5. Und vielleicht gewinnt Ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
* Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 370 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – darum sind wir zusammen im Museum max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern