musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Das Fabelwesen


Einst lebte in der Gemeinde Sachseln eine alte Frau namens Gundula. Sie sammelte alte und wertvolle Gegenstände. Von Goldkrümeln bis zu Froschbeinen. Eines Tages gab es einen Wettbewerb. Es ging darum, etwas Wertvolles zu sammeln und es vor der Gemeinde zu präsentieren. Gundula meldete sich an. Wenn andere mit Rosen oder Silber ankamen, würde sie etwas Grossartiges bringen! Sofort machte sich Gundula auf die Suche. Als es schon einzudunkeln anfing, stolperte sie über ein Nest. Sie hatte Angst, weil in dem Nest Eier mit grünen Punkten lagen und daneben die Drachenmutter. Also, es sah zumindest wie ein Drache aus, aber in der Dunkelheit erkannte man nicht viel. Aber ihre Angst verflog, als sie daran dachte, die Eier mit zu nehmen und an den Wettbewerb zu tragen. Sie würde Drachenjunge schlüpfen lassen und gewinnen. Als sie die Eier packte, spürte sie einen Stoss von hinten und sie fiel eine Schlucht runter. Noch heute hört man an diesem Tag ihre Schreie.

 

Ort: Historisches Museum Obwalden, Sarnen

 

Alisia, 10 Jahre

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. finde dein Lieblingswerk online

2. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern