musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< d’autres histoires >

Es ward Licht


Auf lila Wand tiefblaue Schatten erinnern mich an feierliche Farben kultischer Feste und ich will zunächst rasch weitergehen. Wir kommen von den Schwarzen Zeichnungen, Lithographien mit merkwürdigen Wesen und sind noch wie im Halbschlaf weder wach noch träumend. Da! Hell blitzt es durch die Blüten. Es ist kein Spuk. Licht, Farben, Frühling, von draussen Vogelgezwitscher. Wir sind gerettet vom Alp!!

 

 

Objet :

Odilon Redon Annemonen, Villa Flora

 

Lieu :
Kunst Museum, Winterthur

 

à propos de nous:
Birgit, 62 und Galerist-zum-Quilt, Frauenfeld

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Es ward Licht, Kunst Museum, Winterthur