musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< d’autres histoires >

Der Kropf-Mann


Früher lebte in unserer Stadt ein Mann mit einer körperlichen Missbildung. Er hatte einen unglaublich grossen Kropf. Manchmal kam er unverhofft um die Ecke. Dann kriegte ich immer einen grossen Schreck, „goisste“ laut und huschte rasch davon.

 

 

Objet :
Mumie, Peruvian Antiquities, 1853, M. E. de Riviero und J. v Tschudi

 

Lieu :
Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen

 

Bénévole TaM :
Bea Frei

 

à propos de nous:
Helene, 79 & Heidi, 73
Helene & Heidi

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Der Kropf-Mann, Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen