musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< altre storie >

Der König muss abnehmen


Aung hat nie eine Vorstellung ausgelassen. Der Burmese führt ein kleines Hinterhoftheater in vierter Generation. Selbst für vier Zuschauer fährt er zehn Stunden mit dem Bus von Yangon, wo seine Eltern im Spital liegen, an den Inlesee im Shan-Staat, spielt hier 30 Minuten eine Vorstellung und fährt dann mit dem Nachtbus zurück. Er lässt die Figuren tanzen und Saltos vollführen, ohne dass sich die Fäden verheddern. Doch nicht alle Figuren dürfen tanzen. Der König hier ist etwa 1.50 Meter gross und viel zu schwer, um ihn bei Vorstellungen einzusetzen. Der König möchte gern einmal auftreten, statt immer nur neben der Bühne zu stehen. «Ich muss abnehmen!», sagt er sich und beginnt mit einer Diät. Seit fünf Monaten hat er nichts mehr gegessen, doch sein Holzbauch und seine Holzbeine und -arme wiegen immer noch gleichviel. Im Museum hat er einen besonderen Platz bekommen. Vom Scheinwerferlicht angestrahlt, steht er zentral im Ausstellungsraum und im Mittelpunkt.

 

 

 

Oggetto:

Burmesische Marionette, König, Alter unbekannt.

 

Luogo:
Figurentheater-Museum, Herisau

 

su di noi:
Mirjam, 38

MB ich arbeite im Figurentheater Museum. Jede Saison ist eine spannende Schweizer Bühne porträtiert mit ihrer speziellen Arbeit. Eine thematische Ausstellung zeigt internationale Beiträge, eine Dauerausstellung Puppen und Objekte.

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Funziona così:

 

1. Fotografate il vostro oggetto preferito

2. Scattate un vostro selfie/ritratto

3. Caricate le immagini

4. Compilate il formulario e inviatelo

5. Il contributo è subito online

5. Forse siete proprio voi i vincitori!

* Campi obbligatori

Ecco il tuo / vostro contributo. Le foto appaiono quando il contributo è online.

* immagine dell'oggetto
caricare
* selfie/ritratto
caricare
Lingua
mostra tuttoTedescofranceseitalianoromanisch
 

 

scegliete un museo
specificate un altro museo

 

* Preome, Età persona 1
Preome, Età persona 2

 


* Titolo del post
Commento, storia o motivazione sulla scelta dell'oggetto max. 1000 segni
Indicazioni sull'oggetto max. 180 segni (vedi la didascalia dell'oggetto)
Su noi – Commenti max. 370 segni

E- Mail*

L'indirizzo e-mail non viene pubblicato ma utilizzato esclusivamente per uso interno

L'indirizzo e-mail non viene pubblicato ma utilizzato esclusivamente per uso interno

Mail
Attenzione, compilare tutti i campi!
I campi mancanti sono evidenziati in giallo
Siete pregati di inserire un indirizzo e-mail valevole
 

avanzare

correggere