musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< altre storie >

Damals und heute


Davos vor 90 Jahren zeigt die Kirche St. Johann mit Rathaus, ein Ölgemälde von Ernst Ludwig Kirchner. Der Kirchturm teilt die Tageszeit, links morgens um 7 Uhr, rechts abends um 7 Uhr. Auf der Strasse vor dem Rathaus tratschen zwei Frauen, eine ist mit dem Velo unterwegs. Ein parkierter Ford wartet auf seine Besitzerin. Vis-à-vis befindet sich das Hotel Davoserhof, welches immer noch in Betrieb ist. Im Hintergrund befindet sich das Seehorn mit Blick auf Pischa. Im Sommer ist diese Gegend für Wanderungen sehr begehrt. Auf der rechten Seite des Landwassers befindet sich das Jakobshorn mit. Brämabüel. Die Alphütten und Alpen werden von den Davoser Bauern heute immer noch bewirtschaftet. Das ganze Bild ist eher mit kräftigen blauvioletten Farben gemalt. Man erkennt die Einzelheiten des Bildes heute noch auf den ersten Blick.

 

 

Oggetto:

Ernst Ludwig Kirchner, Rathaus, Davos Platz, 1931

 

Luogo:
Kirchner Museum, Davos

 

su di noi:
Ruth, 67 J und Edeltraut, 67 J


 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Damals und heute, Kirchner Museum, Davos


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Funziona così:

 

1. Fotografate il vostro oggetto preferito

2. Scattate un vostro selfie/ritratto

3. Caricate le immagini

4. Compilate il formulario e inviatelo

5. Il contributo è subito online

* Campi obbligatori

Ecco il tuo / vostro contributo. Le foto appaiono quando il contributo è online.

* immagine dell'oggetto
caricare
* selfie/ritratto
caricare
Lingua
mostra tuttoTedescofranceseitalianoromanisch
 

 

scegliete un museo
specificate un altro museo

 

* Persone: Età persona 1 & Età persona 2

 


* Titolo del post
Commento, storia o motivazione sulla scelta dell'oggetto max. 1000 segni
Indicazioni sull'oggetto max. 180 segni (vedi la didascalia dell'oggetto)
Su noi – Commenti max. 370 segni

E- Mail*

L'indirizzo e-mail non viene pubblicato ma utilizzato esclusivamente per uso interno

L'indirizzo e-mail non viene pubblicato ma utilizzato esclusivamente per uso interno

Mail
Attenzione, compilare tutti i campi!
I campi mancanti sono evidenziati in giallo
Siete pregati di inserire un indirizzo e-mail valevole
 

avanzare

correggere