musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< altre storie >

Vorteil Selfie


Wir haben das Bild mehrmals angeschaut. Die Kinder, v. a. das Mädchen, sind allerliebst. Die roten Bäcklein! Unterm Tisch wippt sie sicher mit den Füssen und denkt: Wann kann ich endlich das neue Kleid mit dem hübschen Reif anprobieren - und hui: mich drehen im Kreis. Es flattert bunt. Der grosse Bueb hat schon verkrampfte Lippen. Auf der Fasnacht beim Piccolo Spiel ist es grosse Kunst, das anders zu machen. Stundenlang müssen die Kleinen dem Maler sitzen. Immer wieder fragen die Augen des Kleineren: Wann ist endlich fertig? Skizziert er den Maler unter seiner Hand? Man sieht genau, wie er was zudeckt. Also, ich mag auch nicht mehr still sitzen. Hopp, hol‘ den Fotoapparat - und fertig ist!

 

 

Oggetto:

Gruppenbild Geschwister Hoffmann, Ölbild von Maximilian Neustück, 1790er Jahre, Sammlung Barfüsserkirche HMB

 

Luogo:
Neues Marthastift

 

Tim-Guide:
Birgit Barth

 

su di noi:
Heide, 91 und Birgit, 63

Wir TiM*en mit Kunstpostkarten, weil der Weg ins Museums sehr anstrengend geworden ist

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | Vorteil Selfie, Neues Marthastift