musee imaginaiere suisse
Objektbild
7
Selfie

< weitere Geschichten >

7 Glück gehabt!


Zwei Engel sind beim Adventsputz. Beim Teppich-ausklopfen fällt ihnen plötzlich der Schlüssel zur Weihnachtswerkstatt runter. Was sollen Sie nur tun? Es sind nur noch wenige Tage bis Weihnachten und sie haben doch all die Geschenkwunschlisten von den Kindern erhalten! Die beiden Engel blicken nach unten, um den Schlüssel zu suchen… und tatsächlich: Er ist an Wolke Sieben hängengeblieben! In dem Moment fliegt eine Taube hinauf und die beiden Engelchen fragen sie, ob sie ihnen den Schlüssel zurückbringen könnte. Mit drei kräftigen Flügelschlägen ist die Taube bei der Wolke, schnappt sich den Schlüssel und bringt ihn wohlbehalten den Engelchen zurück. Alle sind erleichtert: Nun können die Geschenke in der Weihnachts-Werkstatt doch noch rechtzeitig fertiggestellt werden.

 

 

Objekt:

Deckengemälde im Empfangszimmer von Schloss Waldegg, 17. Jahrhundert

 

Ort:
Schloss Waldegg, Feldbrunnen-St. Niklaus

 

über uns:
Silja und Daniela

Daniela (56), TiM-Guide und Silja (30), Kulturvermittlerin

 

www.tim-tam.ch / www.mi-s.ch | 7 Glück gehabt!, Schloss Waldegg, Feldbrunnen-St. Niklaus