musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Wellen-Wasser-Welt


Wellen oder wie Wasser verbindet - Erinnerung: In der kindlichen Atmosphäre jener Tage fand ich alles größer. Jetzt würde ich die Luft tiefer einatmen, den Marmor berühren.  Um so viel wie möglich zu genießen, diese epischen Bilder meiner Heimat Iran. Iran, den ich seit vielen Jahren nicht mehr sehen konnte, aber in meinem Herzen immer ewig ist.  Ein kalter Novemberabend: Eine Wasserflut stürzte aus dem Himmel. Der Wollmantel hätte sich innerhalb von Sekunden vollgesogen, natürlich war ich schirmlos unterwegs. Eine junge Frau tritt durch die Schiebetüre der Bibliothek Winterthur und schüttelt ihren klatschnassen Schirm. „Was für ein Regen.“ Sie sieht den unglücklichen Blick nach draussen: Bitte, den Schirm schenke ich ihnen. „Nein, den brauchen sie noch.“ „Ich habe noch einen anderen“. Wir kannten uns nicht, aber seither sind wir Freunde. Batouls Deutsch wird von Tag zu Tag perfekter. Wasser- Wellen- Welt.

 

Objekt / objet / oggetto

Waled Beshty 1976 „Steel Surrogates“

 

Ort: Kunst Museum, Winterthur

 

Batoul 28 Jahre

Sabine 61Jahre

Batoul kommt aus dem Iran, lebt seit 4 Jahren in Winterthur, ist Sportwissenschaftlerin, sie sucht einen Praktikumsplatz als Physiotherapeutin/ Hotelrezeption - Sabine, Schreibpädagogin "Kunst küsst Worte wach" im K-Museum

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. finde dein Lieblingswerk online

2. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern