musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse

Diese Seite ist noch in Bearbeitung.

ObjektbildSelfie

Verräterische Enthüllung


Verrat, Verräter, verräterisch, verraten. Diese Worte spuken in meinem Kopf herum, nun, da alles vorbei ist. Nicht etwa die Frage, wohin ich mich wenden soll, ohne Geld, ohne Habseligkeiten, mit der Schande, die meinem Namen vorauseilt. Nein. Ich denke nur an Fernando, der mich verraten hat, uns verraten hat, eine unsägliche Niederträchtigkeit an mir begangen hat, und warum? Nicht, weil er mich für sich haben wollte, er ist ja längst weitergezogen, der Herr Maler, zweifelsohne beglückt er schon eine andere naive Person mit seinen zärtlich-künstlerischen Fähigkeiten. Den Hut hätte er malen sollen, mich und den Hut, der mich als eine Dame von Rang auszeichnet, für die Wand im grossen Salon. Alles andere hätte unser süsses Geheimnis bleiben sollen, doch ward es vor aller Augen feierlich enthüllt, und ich mit.

 

Objekt / objet / oggetto

Félix Vallotton, Le chapeau violet, 1907

 

Ort: Villa Flora, Winterthur

 

Adriana, 36

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Machen Sie mit und gewinnen sie einen Museumspreis.

So funktioniert’s:

 

1. finde dein Lieblingswerk online

2. fotografiert Euer Lieblingsobjekt

3. macht ein Selfie/Portrait von Euch

4. Formular ausfüllen, abschicken

5. Der Beitrag ist sofort online

6. Teilt euren Beitrag und vielleicht gewinnt ihr!

* Pflichtfelder

Hier ist der Text von deinem/euren Beitrag. Die Fotos erscheinen, wenn der Beitrag online ist.

* Bild von Objekt
upload
* Doppel-Selfie/Portrait
upload
Sprache
deutschfranzösischitalienischenglisch
 

 

Museum auswählen
anderes Museum eingeben

 

* Vorname, Alter Person 1
Vorname, Alter Person 2

 


* Titel zum Post
Kommentar, Geschichte oder Begründung der Objektwahl max. 1000 Zeichen
Angaben zum Objekt max. 180 Zeichen (siehe Objektbeschriftung)
Über uns – Bemerkungen max. 370 Zeichen

E-Mail

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Die E-Mailadressen wird nicht veröffentlicht und nur intern verwendet

Mail
Achtung, Ihr habt nicht alle Pflichtfelder ausgefüllt!
Die fehlenden Felder sind gelb markiert.
Bitte geben Sie eine gültige Email-Adresse an.
 

weiter

ändern