musee imaginaiere suisse
musee imaginaiere suisse
Objektbild
Selfie

< altre storie >

Der besondere Zeitvertreib


Diese Uhr ist nicht einfach nur hübsch, edel und wertvoll, sondern beherbergt ein großes Geheimnis: es ist eine Zeitmaschine aus dem 18 Jh. Leider kann man sie nicht sehr genau einstellen, aber die römischen Zahlen, sind für die Monate der Destination zuständig. Der äussere Ring gibt das Jahr zur Auswahl, allerdings bleibt hier ein kleiner Adventure-Bonus bestehen, denn um welches Jahrhundert es sich handelt, wird per Zufall bestimmt. Der Ort ist allerdings immer derselbe. Man landet auf einer Blumenwiese am Waldrand, wie das Dekor der Uhr verrät. Damit man vor Ort nicht so auffällt, kann man die äussere Erscheinung aussuchen: Zur Auswahl stehen Hirsch oder Hund. Für den ganzen Spass hat man maximal 8h Zeit. Dieser Timer befindet sich auf der linken Seite der Uhr. Solche Gesellschaftsspiele waren im 18Jh. Sehr beliebt, aber nur ein einziger Uhrmacher hatte das Wissen Zeit-Reise-Maschinen zu bauen. Das einzige erhaltene Modell steht im Haus zum Kirschgarten in Basel.

 

 

Oggetto: Sockeluhr in der Tapisserienstube des Hauses zum Kirschgarten

 

Luogo: Historisches Museum, Basel

 

su di noi:
Margarete, 45

Reva, 12

Interviewpartner für Radio X

 


Einen Moment Geduld.
Die Daten werden übertragen.

close

Ballon

 

Funziona così:

 

1. Fotografate il vostro oggetto preferito

2. Scattate un vostro selfie/ritratto

3. Caricate le immagini

4. Compilate il formulario e inviatelo

5. Il contributo è subito online

5. Forse siete proprio voi i vincitori!

* Campi obbligatori

Ecco il tuo / vostro contributo. Le foto appaiono quando il contributo è online.

* immagine dell'oggetto
caricare
* selfie/ritratto
caricare
Lingua
mostra tuttoTedescofranceseitalianoromanisch
 

 

scegliete un museo
specificate un altro museo

 

* Preome, Età persona 1
Preome, Età persona 2

 


* Titolo del post
Commento, storia o motivazione sulla scelta dell'oggetto max. 1000 segni
Indicazioni sull'oggetto max. 180 segni (vedi la didascalia dell'oggetto)
Su noi – Commenti max. 370 segni

E- Mail*

L'indirizzo e-mail non viene pubblicato ma utilizzato esclusivamente per uso interno

L'indirizzo e-mail non viene pubblicato ma utilizzato esclusivamente per uso interno

Mail
Attenzione, compilare tutti i campi!
I campi mancanti sono evidenziati in giallo
Siete pregati di inserire un indirizzo e-mail valevole
 

avanzare

correggere